Allgemeine Geschäftsbedingungen

BEZET Beschlägezentrum GmbH & Co. KG
http://www.bezet.de/

 

 

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht ab dem 13.06.2014

 

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, BEZET BESCHLÄGEZENTRUM GmbH & Co. KG, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [http://www.bezet.de/] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Wir holen die Waren auf unsere Kosten ab, oder Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 15,00 EUR geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

· Wir liefern ausschließlich auf der Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese regeln die wechselseitigen Vertragspflichten zwischen Ihnen und uns abschließend.

Vertragsgegenstand

· Wir liefern die von Ihnen bestellten Waren nach Angebotsannahme. Sollten wir nachträglich erkennen, dass uns ein Fehler z.B. bei den Angaben zu einem Produkt, zu einem Preis oder zu einer Lieferbarkeit unterlaufen ist, werden wir Sie hiervon umgehend informieren. Sie können den Auftrag unter den abgeänderten Konditionen nochmals bestätigen. Andernfalls sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

Vertragsabschluss/Widerrufsrecht

· Der Vertrag kommt zustande, sobald wir Ihre Bestellung annehmen. (Die Bestellung über das Internet erfolgt durch Anklicken des Buttons "Bestellen" auf der Bestellseite, die die vollständige Lieferanschrift mit der E-Mail Adresse des Kunden und die Auflistung der gewünschten Artikel und den Versandkosten enthält). Sie verzichten auf den Zugang einer Annahmeerklärung (§ 151 Satz 1 BGB). Über den Vertragsabschluss werden Sie entweder von uns durch eine Bestätigung oder spätestens durch Lieferung der bestellten Waren unterrichtet. Bestellen Sie per Internet, so werden wir jedoch den Zugang der Bestellung unverzüglich auf elektronischem Wege bestätigen.

· Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

BEZET Beschlägezentrum GmbH & Co KG
Geschäftsführer: Holger Kerl
Robert-Bosch-Breite 4
37079 Göttingen
Tel. 0551/488584-0
Fax 0551/488584-19
info@bezet.de

KG Göttingen
HR A Nr. 200 223

GmbH Göttingen
HR B Nr. 200 450

UstID: DE258433801

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung ,wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 50,-- Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Lieferung

· Die Auslieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und Österreichs.
Sollten Sie die Lieferung in ein anderes Land der EU wünschen, so stimmen sie dies bitte vor Ihrer Bestellung mit uns ab.

· Ihre Bestellung können Sie uns per E-Mail oder an die Nummer +49 (0)551-488584 19 per Fax zusenden. Ebenfalls können Sie uns Ihre Bestellung telefonisch unter der Telefonnummer +49 (0)551-488584 0 angeben.

· Die Absendung der von Ihnen bestellten Ware erfolgt innerhalb von 7 Tagen. Sollten wir diese Lieferfrist nicht einhalten können, erhalten Sie von uns eine Nachricht per E-Mail.

· Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Preis, Zahlung

· Unsere Preisangaben sind Endpreise und enthalten die am Tag der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer.
· Auf der Rechnung werden neben dem Nettopreis für die Ware die Preise für ergänzende Leistungen ausgewiesen: Verpackung, Versand sowie die jeweils zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer. Ihr Kostenanteil für Verpackung und Versand beträgt mindestens 3,57 Euro.
· Zahlungsarten: Vorkasse oder Nachnahme. Bestellungen auf Rechnung räumt www.bezet.de Stammkunden ein, und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Eigentumsvorbehalt

· Wir behalten uns das Eigentum an aller Ware, die von uns an Sie ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor. Soweit wir im Rahmen Ihrer Rechte (s. Rechte des Kunden bei Mängel) eine Ware austauschen, wird bereits heute vereinbart, dass das Eigentum an der auszutauschenden Ware wechselseitig in dem Zeitpunkt von Ihnen auf uns bzw. umgekehrt übergeht, in dem einerseits wir die Ware von Ihnen zurückgesandt bekommen bzw. Sie die Austauschlieferung von uns erhalten.

Rechte des Kunden bei Mängeln

· Wir liefern unsere Waren zum Zeitpunkt der Übergabe mit der etwa vereinbarten Beschaffenheit bzw. frei von Sachmängeln, d.h. unsere Ware eignet sich für die im Vertrag vorausgesetzte Verwendung oder für die gewöhnliche Verwendung und weist eine Beschaffenheit auf, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die Sie nach der Art der Sache und/oder der Ankündigung durch uns bzw. des Herstellers erwarten können.
· Sie sind verpflichtet, die Ware umgehend (spätestens innerhalb von einer Woche ab Zugang) nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen und im Falle einer Abweichung uns umgehend eine Mängelanzeige zu senden.
· Im Übrigen richten sich Ihr Rechte bei Mängeln nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Datenschutz

· Wenn Sie bei www.bezet.de bestellen, speichern wir Ihre Adresse und auftragsbezogenen Daten. Diese Daten werden ausschließlich zur Auftragsabwicklung verwendet. Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. E-Mails erhalten Sie ausschließlich von www.bezet.de. Wir veröffentlichen keine persönlichen Informationen unserer Kunden; nur in besonderen Ausnahmefällen. Ein solcher Ausnahmefall liegt z.B. dann vor, wenn ein Kunde von www.bezet.de die Rechte von www.bezet.de verletzt. Auf Wunsch werden wir Ihre Kundendaten löschen. Senden Sie uns in diesem Fall einfach eine E-Mail mit entsprechenden Kommentar.

Verschlüsselung

· Zur Sicherung Ihrer vertraulichen Daten verwenden wir den Industriestandard unter den Sicherheitsprotokollen. Er nennt sich Secure Sockets Layer (SSL) und dient der verschlüsselten Übertragung. Die Funktionsweise von SSL beruht auf der Erzeugung eines temporären, gemeinsamen "Schlüssels" (einem speziellen digitalen Code), durch den es ausschliesslich den beiden Computer an beiden Enden des Übertragungsweges ermöglicht wird, Informationen zu verschlüsseln und entschlüsseln. Gesichert wird durch diese Verschlüsselungstechnologie Ihr Warenkorb.

Cookies

· Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer abgelegt wird. In dieser Datei können Informationen nur in Textform gespeichert werden. Cookies können keine unkontrollierten Datenmengen auf den Anwenderrechner schreiben, sondern nur eine begrenzte Anzahl von Zeilen. Ein "Ausspionieren" der Anwenderfestplatte ist dabei ebenso wenig möglich wie das Platzieren von ausführbarem Code, also etwa Programmen oder Viren. Im www.bezet.de-Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten ersparen Ihnen das Ausfüllen der Formulare.
Sie können in Ihrem Browser-Programm die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren.

Rechtswahl

· Auf die Rechtsverhältnisse zwischen uns und Ihnen findet deutsches Recht Anwendung

Verschiedenes

· Sie haben kein Recht zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung, es sei denn, die Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt.
· Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt werden. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die, soweit rechtlich möglich, den mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der in diesem Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interesse der Parteien am nächsten kommt. Das gleich gilt, soweit der Vertrag eine von den Parteien nicht vorhergesehen Lücke aufweist.
· Ausschließlicher Gerichtsstand ist Göttingen oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl von uns, soweit Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuch oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts sind.

Zurück

Wer ist online

Zur Zeit sind 3 Gäste online.
 
Ihre IP Adresse lautet: 3.82.24.132
Copyright © 2018 BEZET Beschlägezentrum GmbH & Co. KG. Powered by Zen Cart